Harsum, 13. März 2018

KV - Wahlergebnis

KV-Wahlergebnis

Am 11.03.2018, 20:20 Uhr

Am 11. März 2018 wurden in den 1.262 Kirchengemeinden der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers die Kirchen- und Kapellenvorstände gewählt. Die Gesamtzahl der Wählerinnen und Wähler betrug 343.824. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 15,32 % (-3,31 % im Vergleich zur letzten Wahl 2012). Erstmals durften bei der Kirchenvorstandswahl auch die 14- und 15-jährigen Kirchenmitglieder wählen. Hier betrug die Zahl der Wählerinnen und Wähler 9.374. Das entspricht einer Wahlbeteiligung in dieser Altersgruppe von 35,34%.

Das Wahlergebnis unsere St. Andreas-Gemeinde zu Harsum sieht wie folgt aus: 

                        1. Susanne Bräuer           116 Stimmen

                        2. Janina Nicotra                88

                        3. Uwe Gädje                      77

                        4. Gabi Hornburg                67

                        5. Gudrun Kleine-Markert   50

In unserer Gemeinde waren 1420 Mitglieder wahlberechtigt. 155 Wahlscheine (davon Briefwahl 28) wurden abgegeben. Max. 3 Bewerber durften angekreuzt werden. 28 (18,00%) Wähler waren unter 16 Jahre alt. 15 ( 9,7 %) Wähler waren zwischen 16 und 20 Jahre alt.  

In unserer Gemeinde lag die Wahlbeteiligung bei 10,1 %. Diese Zahl ist etwas ernüchternd und spiegelt in keiner Weise die Lebendigkeit und Vielfalt unseres Gemeindelebens wieder.

Die weiteren Ergebnisse in unserem Kirchenkreis können Sie einsehen unter:

www.hildesheim-kirche.de  

Den neu gewählten Mitgliedern gilt unser aufrichtiger Dank und wir wünschen Ihnen Gottes Segen, viel Erfolg und Anerkennung. Bitte unterstützt unser neues Team tatkräftig.