St. Martin, Bavenstedt, 26. August 2018

Ordinationsjubilaeum Pastor Uhlmann

Ordinationsjubilaeum Pastor Uhlmann

Am 26.08.2018, 9:16 Uhr

 

Ordinationsjubiläum Pastor Uhlmann

In einem festlichen Gottesdienst wurde das 50-jährige Ordinationsjubiläum von Pastor Uhlmann gefeiert und bedacht. Seine Einsegnung fand am 17.08. vor 50 Jahren statt.

In den evangelischen Kirchen ist der Fachausdruck Ordination gebräuchlich im Sinne von Aufnahme in die Gemeinschaft der Geistlichen mit allen Rechten und Pflichten. Seine Ordination fand in der Melanchthon Kirche in Hannover statt.Der Gottesdienst fand in würdigem Rahmen in der beschaulichen St. Martins Kirche zu Bavenstedt statt. Die Größe und angenehme sakrale Atmosphäre der St. Martins Kapelle ist für so ein Ereignis genau das Richtige. Ein spontaner Chor leistete hierzu auch einen schönen Beitrag. Vielen Dank dafür.

Die erste Pfarrstelle von Pastor Uhlmann war Rheden. Danach folgten in seiner Dienstzeit noch einige weitere Stationen: Rautenberg, Seelsorger in mehreren Seniorenheimen in Hildesheim und der Auftrag für Bavenstedt und Harsum.

Pastor Uhlmann ist allen bekannt als unser „Feuerwehr Pastor“, welcher immer bereit war einzuspringen, wenn Not am Mann war, besonders in der Vakanzzeit. Seine Schwerpunkte waren die Seelsorge, die Verkündigung und die Gestaltung der Liturgie. Wir erinnern uns an die Osternachtfeierlichkeiten, die er gerne mit gestaltet hat. Wir kennen ihn als sehr bodenständigen Pastor und wenn andere ihren Hund im Pfarrgarten haben, so war es bei ihm ein Pferd für die Familie

.So hielt Pastor Uhlmann auch an diesem Sonntag seine Predigt zu dem alttestamentlichen Text des Sonntags: Kain und Abel.

Unsere Pastorin würdigte mit dem Bibeltext aus dem 1. Korinther 13 das Wirken und Schaffen von Pastor Uhlmann. „Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete und hätte die Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle.“Bei guten Wetter, Smalltalk mit Kaffee und Keksen fand die Veranstaltung einen schönen Abschluss.

Lieber Pastor Uhlmann bleiben Sie uns noch lange erhalten als Aktiv- und als Passivposten. Wir wünschen ihnen Gesundheit und Gottes Segen. Ihre Kirchengemeinden St. Andreas und St. Martin.