Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden

30. März 2003

Vorstellungsgottesdienst in Harsum am 30. März 
Die Konfirmandinnen und Konfirmanden hatten sich mit Martin Luther und seinen Gedanken zur Reformation der Kirche auseinandergesetzt. Dazu hatten sie 9 Thesen formuliert, in denen sie ihre Veränderungswünsche zum Ausdruck brachten.
Die Thesen wurden vorgetragen und an die Kirchentür getackert. Auf der Kanzel stehen Anna-Lena und Inken, die im Dialog die Predigt halten.
Musikalisch wurde dieser Gottesdienst von Daniel Höppner (am Keybord vor der Kanzel) aus Wendhausen gestaltet. Er war auch als Mitarbeiter mit auf der Konfirmandenfreizeit. 
In weiteren 9 Thesen haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden darüber nachgedacht, wie man sich eine gute Beziehung zu Gott bewahren kann. 

Vorstellungsgottesdienst in Bavenstedt am 23. März